20210512-Pflegeheim-1

Heute ist der #TagderPflege! Klatschen war gestern, jetzt kommt es auf echte Verbesserungen an.

 

Heute war ich deshalb im Karl-Wacker-Heim in Botnang, um mich vor Ort in einer Stuttgarter Pflegeeinricht

ung zu informieren. Das Pflegeheim gehört zur evangelischen Heimstiftung und der Heimleiter Frank Beyrich berichtet von einer Impfquote von fast 90 %: – gerade heute war wieder ein Impfteam für Neuaufnahmen da, das ermöglicht erste Erleichterungen für Besuche, über die alle sehr dankbar sind.

 

 

Jenseits der Pandemie bleibt der Fachkräftemangel die größte Herausforderung. Auch wenn die Heimstiftung gute Gehälter bietet, ist die Nachwuchsgewinnung nicht leicht. Das Bild des Pflegeberufs muss sich wandeln: es ist nicht nur ein wichtiger, sondern auch ein schöner Beruf, der bei den richtigen Rahmenbedingungen den Pflegenden auch viel zurückgeben kann.

Ihren Anliegen zuzuhören ist besonders wichtig, da diese Personen einen unverzichtbaren Beitrag an unsere Gesellschaft leisten, insbesondere in dieser Pandemie-Zeit aber auch darüber hinaus.